Home Page FAQ Team Search    *    *
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Aktive Themen  

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 6 Beiträge ] 
 
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Februar 2021, 14:52 
Benutzeravatar
General of the Army
General of the Army

Registriert: Dienstag 2. Februar 2021, 09:14
Beiträge: 211
Wohnort: Hagen
Bild


Bei der Roman-Serie LOCKRUF DER STERNE handelt es sich um eine Original-Fiction, die thematisch weitgehend in Richtung "Space-Opera" bzw. "Military Science-Fiction" tendiert. Hauptsächlich drehen sich die Ereignisse um den Galaktischen Krieg, der nach über 10.000 Jahren erneut zu entbrennen droht.
Die Geschichte dieser Original-Fiction wird sich über 6 bis 8 einzelne Episoden verteilen, die einen Umfang zwischen 30.000 und 40.000 Wörtern umfassen.
Die allererste Version dieser Original-Fiction geht auf das Jahr 1984 zurück. Danach ist sie zweimal umgeschrieben worden, bis die aktuelle Version der ersten Episode des Jahres 2020 entstanden ist.


01. Das Galaktische Erbe (rund 35.000 Wörter Umfang)


Bild


DOWNLOAD:
->
->

Zum Inhalt:
Auf Terra schreibt man 27. Mai des Jahres 2187.
Die Menschheit der Erde ist weitgehend geeint und hat eine Weltregierung gebildet. Der Notwendigkeit enthoben einen Großteil der Ressourcen und Mittel für Kriege aufzuwenden nimmt die technische Entwicklung der Terraner alsbald einen gewaltigen Aufschwung.
Der Mars wird kolonisiert und weitere Außenposten der Menschheit entstehen auf den äußeren Planeten und Monden des Sonnensystems. Im Jahr 2171 kommt es jedoch zu politischen Rückschlägen für die Menschheit, durch den Ausbruch der beiden Mars-Kriege. Diese Revolten, angezettelt von skrupellosen Geschäftemachern und Verbrechern, können jedoch bis zum Jahr 2178 endgültig beendet werden.
Neun Jahre später starten sieben Raumfahrer der Terranischen Forschungsflotte, an Bord des ersten terranischen interstellaren Raumschiffs RISING-STAR zu Barnards Stern. Kommandant dieser Mission ist Oberstleutnant der Forschungsflotte Alexander Kairath.
Während des Fluges zu dem angepeilten Ziel kommt es jedoch zu einem unvorhersehbaren Zwischenfall. Das terranische Raumschiff wird von einer unbekannten Macht zum zweiten Planeten des Sirius-Systems umgeleitet. Durch eine Technik, die jener der Menschheit weit voraus ist.
Nach der Landung auf der Oberfläche des Planeten versuchen Alexander Kairath und seine Crew zu ergründen, was oder wer für die Umlenkung der RISING-STAR verantwortlich zeichnet. Dabei finden die Terraner heraus, dass ihre Spezies bisher ahnungslos am Rand gewaltiger galaktischer Ereignisse aufgewachsen ist. Sie ahnen zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass es an ihnen liegen wird, das Galaktischen Erbe anzutreten.

Viel Spaß beim Lesen


Covid-19 wird weniger über Mund und Nase übertragen, als hauptsächlich über Arschlöcher.
|| || || || ||

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Donnerstag 4. Februar 2021, 14:52 


Nach oben
  
 
Offline 
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Februar 2021, 19:38 
Benutzeravatar
Sergeant
Sergeant

Registriert: Donnerstag 4. Februar 2021, 18:02
Beiträge: 113
Wohnort: Osnabrück
Diese Geschichte fängt gleich mit einem Knalleffekt an.
Weshalb Auranea den terranischen Kommandanten kennt aber er sie nicht, das hast du mir ja mal erklärt. Ich bin trotzdem neugierig auf die spätere Auflösung dieses Mysteriums. Die Erklärung klang nämlich sehr verzwickt. :whistle


Diie Null muss stehen!

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Februar 2021, 07:37 
Benutzeravatar
General of the Army
General of the Army

Registriert: Dienstag 2. Februar 2021, 09:14
Beiträge: 211
Wohnort: Hagen
Joe Fresco hat geschrieben:
Diese Geschichte fängt gleich mit einem Knalleffekt an.
Weshalb Auranea den terranischen Kommandanten kennt aber er sie nicht, das hast du mir ja mal erklärt. Ich bin trotzdem neugierig auf die spätere Auflösung dieses Mysteriums. Die Erklärung klang nämlich sehr verzwickt. :whistle


Ach was. :D
Die Aufklärung erfolgt z.T. in Band 3 und etwas mehr in Band 4 - dann wird die Geschichte deutlich durchsichtiger.


Covid-19 wird weniger über Mund und Nase übertragen, als hauptsächlich über Arschlöcher.
|| || || || ||

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Freitag 12. Februar 2021, 21:48 
Benutzeravatar
Corporal First-Class
Corporal First-Class

Registriert: Freitag 5. Februar 2021, 13:00
Beiträge: 70
Wohnort: Hennef
Die Geschichte ist gut aufgebaut. Schöne Charaktere und eine interessante Story.
Mein Fav Character ist Manu Deveraux. :p




Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Samstag 13. Februar 2021, 03:16 
Benutzeravatar
General of the Army
General of the Army

Registriert: Dienstag 2. Februar 2021, 09:14
Beiträge: 211
Wohnort: Hagen
Ich selbst mag Manu auch. Es macht wirklich Spaß, ihn in Szene zu setzen. :narnlaugh


Covid-19 wird weniger über Mund und Nase übertragen, als hauptsächlich über Arschlöcher.
|| || || || ||

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Montag 15. Februar 2021, 09:36 
Benutzeravatar
Sergeant
Sergeant

Registriert: Donnerstag 4. Februar 2021, 18:02
Beiträge: 113
Wohnort: Osnabrück
ulimann644 hat geschrieben:
Ich selbst mag Manu auch. Es macht wirklich Spaß, ihn in Szene zu setzen. :narnlaugh


Ja, dieser polternde Choleriker hat es in sich. Obwohl er schon ziemlich das Klischee vom verrückten Wissenschaftler bedient. :p


Diie Null muss stehen!

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Air, Bild, Erde, Flug, Mond, RTL

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bücher, Mode, Cover, NES

Impressum | Datenschutz