Home Page FAQ Team Search    *    *
  Registrieren
Anmelden 
Unbeantwortete Themen Aktive Themen  

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 2 Beiträge ] 
 
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Februar 2021, 16:32 
Benutzeravatar
General of the Army
General of the Army

Registriert: Dienstag 2. Februar 2021, 09:14
Beiträge: 211
Wohnort: Hagen
Hier meine Spiegeluniversum-Geschichte STAR TREK - BREAKABLE. Sie bildet den Anfang einer geplanten Trilogie, deren Episoden sich mit der Feindschaft der Familien Dheran und Sato befassen. In diese Episode ist es die erste Generation (Hoshi Sato und Thy´Ron Dheran). In den beiden folgenden Episoden sind es die Vertreter der jeweils nachfolgenden Generationen.

Bild


DOWNLOAD:
-->
-->

Zum Inhalt:
Imperatrice Hoshi Sato hat während der letzten Jahre - nicht zuletzt durch überzeugende militärische Erfolge - ihre Machtposition gefestigt und herrscht unangefochten über 107 Welten des Terranischen Imperiums. Ein Großteil des Admiralstabes schlägt sich auf Hoshi Satos Seite und die Wenigen, die den nötigen Enthusiasmus für ihre Person vermissen lassen, werden kurzerhand beseitigt; nicht wenige davon von den eigenen Kollegen, die sich dadurch Aufstiegschancen erhoffen.
Beim einfachen Volk genießt die Imperatrice, schon bald nach ihrem Amtsantritt, große Beliebtheit. Nicht zuletzt deswegen, weil sie, nachdem ihre Macht endgültig konsolidiert ist, zahlreiche erfolgreiche Kampfeinsätze der umbenannten ISS DEFIANT / NCC-1764 selbst mitfliegt.
Anders, als ihre Vorgänger, ist sie sehr darauf bedacht nicht den engeren Kontakt zu ihren Frontoffizieren zu verlieren. Auf diese Weise gewinnt sie gleichzeitig Respekt und ist in der Lage gewesen die Stimmung unter ihren Schiffskommandanten auszuloten, was ihr ein sehr wichtiges, persönliches Anliegen ist.
Militärisch steht das Imperium, im Jahr 2167, besser da als je zuvor. Die Waffensysteme der DEFIANT sin zum Teil adaptiert worden. Durch diese überlegene Schlagkraft der terranischen Kriegsschiffe steht die Rebellion gegen das Imperium kurz vor der endgültigen Zerschlagung. Nur noch eine kleine Gruppe von Widerständlern, unter der Führung der beiden andorianischen Generäle, Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran, stemmt sich gegen die endgültige Niederlage. Doch noch geben sich die Rebellen nicht geschlagen...

Viel Spaß beim Lesen
UK


Covid-19 wird weniger über Mund und Nase übertragen, als hauptsächlich über Arschlöcher.
|| || || || ||

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Donnerstag 4. Februar 2021, 16:32 


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: STAR TREK - BREAKABLE
BeitragVerfasst: Freitag 5. Februar 2021, 20:04 
Benutzeravatar
Sergeant
Sergeant

Registriert: Donnerstag 4. Februar 2021, 18:02
Beiträge: 113
Wohnort: Osnabrück
Hier geht es hart auf hart. :terra
Zar sind die Szenen noch ab 16 aber hier mitunter hart an der Grenze nach oben. Für zart besaitete Gemüter ist diese Geschichte nichts.

Wer das Spiegeluniversum liebt wird hier bestens bedient. Meine Favoriten waren hier Hoshi, Jeff Gardner und T'Pol. Ich habe ihre Befreiung aus dem Straflager gefeiert. Das war Spannung pur. :ok


Diie Null muss stehen!

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Suche nach:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Bild, Erde, Familie, Uni

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bücher, Mode, Cover, NES

Impressum | Datenschutz